Mauritius Online Reiseführer

Wetter & Klima in Mauritius

Das Wetter auf Mauritius ist ganzjährlich sehr warm und angenehm für Badefreudige. Allerdings hängt es auch davon ab, wo man sich auf der Insel befindet. Der Norden ist relativ regenarm, der Süden hingegen eher feucht. Weiteren Einfluss haben die Berge auf Mauritius, die auf der einen Seite den Regen aufstauen, die andere Seite hingegen schützen.
Wie zumeist in tropischen Gebieten, gibt es auch auf Mauritius Regenzeiten. Allerdings gestalten sich solche zumeist kurzen Regenschauer häufig als angenehme Abwechslung zu dem sonst so heißen Klima. Hier die einzelnen Durchschnittewerte:

Eine Besonderheit hat das Wetter in den Monaten zwischen November und März/April, in denen z.T. heftige Zyklone auftreten können. Sie können Windgeschwindigkeiten von 350 km/h und mehr annehmen, wobei häufig das Zentrum des Wirbelsturms die Insel selbst nicht trifft. Zyklone solcher Stärken sind jedoch eher selten; man sollte in jedem Fall wachsam sein und mit Einheimischen in Kontakt sein, damit man sich vorbereiten kann.

Pro Jahr gibt es etwa 3-5 Wirbelstürme, von denen zumindest die Ausläufer Mauritius treffen. Zumeist wüten sie nur für einige Stunden, was allerdings von der Größe des Zyklons abhängt. Anschließend findet man Aufräumarbeiten allerorts, Stromausfälle (Hotels haben meist Generatoren), Wasser- und Telefonausfälle. Die meisten Funktionalitäten sind binnen weniger Tage wieder hergerichtet.
Um bei Radioansagen die Intensität von Wirbelstürmen einschätzen zu können, gelten auf Mauritius folgende Werte:
tropical depression unter 90 km/h
moderate tropical depression 91-134 km/h
strong tropical depression 135-179 km/h
tropical cyclone 180-250 km/h
tropical cyclone of strong intensity 251-335 km/h
tropical cyclone of very strong intensity über 335 km/h

An öffentlichen Gebäuden werden rote Flaggen gehisst, wobei sie die jeweilige Warnungsstufe wiedergeben:

1 rote Flagge Warnstufe 1, geringes Risiko
2 rote Flaggen Warnstufe 2, mittlere Gefahr
3 rote Flaggen Warnstufe 3, große Gefahr; Busse und Taxis stellen den Verkehr ein
4 rote Flaggen Warnstufe 4, sehr große Gefahr

Wer der französischen oder der englischen Sprache mächtig ist, kann - sofern die Telefone noch funktionieren - die kostenlose Nummer 96 wählen, unter der der aktuelle Warnungstand und weitere nützliche Zykloninformationen angesagt werden. Es empfiehlt sich unbedingt, diesen Service anzurufen, wenn es ernst wird. Weiterhin wird in den meisten Hotels ein Aushang zu den aktuellen Zyklonwarnungen gemacht. Diese sind zumeist mühselig zu lesen, lohnen aber in der Regel, wenn es ernst wird.

 

 
Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Tagestemperaturen
31
30
29
28
27
26
24
24
26
28
28
30
Nachttemperaturen
24
23
22
21
20
18
18
17
18
19
20
22
Wassertemperaturen
28
28
28
27
26
25
24
24
24
25
26
27
Sonnenstunden / Tag
9
8
8
8
8
8
8
8
8
8
9
9
Niederschlag Tage
12
12
12
10
8
7
7
6
4
4
6
10
Luftfeuchtigkeit
80
83
83
82
81
81
79
78
77
78
78
79