Mauritius Online Reiseführer

Insel Rodriguez

File 370

Zum Staatsgebiet von Mauritius zählen nicht nur die kleinen, meist unbewohnten Inseln in Küstennähe wie beispielsweise die Île aux Cerfs und die Île aux Benitiers, sondern auch mehrere große, etwas weiter entfernt liegende Inseln. Von diesen Trauminseln ist jedoch lediglich die etwa 110 Quadratkilometer große Insel Rodriguez, die knapp 600 Kilometer östlich von Mauritius im Indischen Ozean liegt, touristisch erschlossen.
Während die restlichen größeren Inseln, die zu Mauritius gehören, für Urlauber nicht oder nur mit viel Aufwand zu erreichen sind, verkehren von Mahébourg nach Rodriguez regelmäßig Flüge. Auf Rodriguez gibt es vereinzelte Hotels und ein Angebot an privaten Gästezimmern. Ein Trip nach Rodriguez kann entweder zusammen mit der Mauritius-Reise als Gesamtpaket gebucht oder vor Ort individuell organisiert werden.
Derzeit legt das für den Tourismus auf Rodriguez zuständige Ministerium großen Wert darauf, qualitativ hochwertigen, umweltfreundlichen Individualtourismus zu fördern. Massentourismus wie auf Mauritius gibt es auf Rodriguez somit nicht. Urlauber sind meist nicht in großen Hotels, sondern in privaten Pensionen untergebracht, sodass sie in den Alltag der Inselbewohner integriert sind. Auf der Insel mit den etwa 40.000 Einwohnern geht es ruhig und beschaulich zu. Die Bewohner, die überwiegend kreolischer Herkunft sind, leben von Landwirtschaft, Viehzucht und Fischfang und begegnen ihren Besuchern gastfreundlich und aufgeschlossen. Wer die Abgeschiedenheit und Urtümlichkeit liebt und auf Luxus, Unterhaltung und spektakuläre Sehenswürdigkeiten verzichten kann, wird von Rodriguez sicherlich begeistert sein.
Das Inselinnere ist geprägt durch sanfte Hügel, Schluchten und Wälder. Kennzeichnend für die Küste sind die zahlreichen einsamen Buchten, Lagunen und Strände. Wie Mauritius ist auch Rodriguez von einem Korallenriff umgeben. Zu den Hauptaktivitäten auf Rodriguez zählen somit wandern, schwimmen, schnorcheln, tauchen und natürlich relaxen und die idyllische Landschaft genießen.
Die Hauptsehenswürdigkeit von Rodriguez ist die Tropfsteinhöhle „Caverne Patate“. Weitere beliebte Ausflugsziele sind die Inselhauptstadt Port Mathurin, der Korallensteinbruch bei Petite Butte, der Gipfel des Mont Limon, der mit knapp 400 Metern der höchste Berg von Rodriguez ist, sowie die vorgelagerte Insel Île aux Cocos.