Mauritius Online Reiseführer

Casela Tier und Nationalpark

File 361

Der Casela Nature and Leisure Park – oft auch als Casela Bird Park bezeichnet – liegt bei Cascaville im Westen von Mauritius etwa vier Kilometer östlich von den beiden beliebten Ferienstränden Tamarin und Flic en Flac und etwa zehn Kilometer westlich von Curepipe.
Bei dem Casela Nature and Leisure Park handelt es sich um einen circa 14 Hektar großen Tier- und Freizeitpark, der sich auf exotische Vögel aus aller Welt spezialisiert hat. Etwa 1500 tropische Vögel leben dort, darunter verschiedene Fasanen- und Papageienarten, Flamingos, chinesische Enten und schwarze Schwäne aus Australien. Zu den übrigen Tieren, die der Casela Nature and Leisure Park beherbergt, gehören Lemuren aus Madagaskar, ein Tiger, Riesenschildkröten, Bären, Zebras und Löwen. Die Tiere leben teilweise in Käfigen, teilweise bewegen sie sich frei auf dem Gelände. Außerdem erwarten den Besucher angenehme Spazierwege, auf denen man Fischteiche, Bäche, Wasserläufe und einen Trockenwald mit einheimischen Pflanzen erkunden kann. Für die Besichtigung des Casela Nature and Leisure Park sollte man etwa zwei Stunden einplanen.
Weitaus interessanter als ein bloßer Rundgang durch den Casela Nature and Leisure Park ist es jedoch, an einer der zahlreichen organisierten Aktivitäten teilzunehmen, die für abenteuerlustige kleine und große Besucher geboten werden: Wer schon immer davon träumt, mit Raubkatzen auf Tuchfühlung zu gehen, kann am Löwenstreicheln oder sogar an geführten Spaziergängen mit Löwen teilnehmen. Tierfreunde, die sanftere Tiere bevorzugen, kommen im Streichelzoo beim Füttern von Wallabies, Eseln und Rehen auf ihre Kosten. Autosafaris bieten die Möglichkeit, in der savannenähnlichen Landschaft eindrucksvolle Fotos von den Tieren zu schießen. Abenteuerlicher geht es bei den geführten Offroad-Safaris mit Quads, Buggys (Zweisitzern) oder zweirädrigen Segways zu. Und wer Action, Nervenkitzel und sportliche Herausforderungen liebt, ist genau richtig bei den organisierten Rando-Fun-Touren, bei denen man klettert, Hänge- und Knotenbrücken überquert, durch Schluchten schwimmt und einen Zipline-Parcours bewältigt. Somit ist der Casela Nature and Leisure Park vor allem für Kinder und Jugendliche, die Abwechslung zum Faulenzen am Strand suchen, ein beliebtes Ausflugsziel. Da für viele Aktivitäten eine Voranmeldung notwendig ist, empfiehlt es sich, einen Besuch im Casela Nature and Leisure Park rechtzeitig zu planen.